Urlaub im Deggendorfer Land

 

Blaibacher See Kötztinger Land Bayerwald

 

 

Blaibacher See im Kötztinger Land Bayern

Angelurlaub Bayerischer WaldDer Blaibacher See im Kötztinger Land Bayerwald entstand 1964 nach der Fertigstellung des Ausgleichkraftwerkes zwischen Viechtach und Blaibach. Mit einer Fläche von rund 47 Hektar ist der Stausee etwa drei Kilometer lang und ca. 300 m breit und ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Urlaubsregion Bayerwald. Am rechten Ufer entlang befindet sich der gemeinsame Wanderweg der Gemeinde Blaibach und der Stadt Bad Kötzting. Die wunderschöne Landschaft lädt Groß und Klein zum Verweilen und Träumen ein. Aber auch mit dem Fahrrad kann man die Gegend um den Blaibacher See erkunden.

Oder wie wäre es mit einer gemütlichen Bootstour über den See. Die Boote können vor Ort gemietet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, Kanutouren zu unternehmen. Das ist ein Spaß für die ganze Familie.

Badespaß in der Oberpfalz Ostbayern

Urlaub in der Oberpfalz Bayern

Gerade im Sommer bietet sich der Blaibacher See ideal als Badesee an. Auf der großzügigen Liegewiese kann man sich sehr gut erholen und entspannen. Tauchen Sie ein in das kühle Nass des Stausees und genießen Sie einen ereignisreichen Tag.

Der Badesee ist nicht offiziell ausgewiesen, somit ist auch keine Wasseraufsicht vorhanden.

 

 

Angelurlaub in Bayern

Angelurlaub in BayernVor allem Angler kommen hier voll auf ihre Kosten. Einfach die Angelrute auswerfen und die Stille des Bayr. Waldes genießen.

Wanderer, Radler, Angler sowie Badegäste erwartet im nahe gelegenen Restaurant, auf der linken Seeseite, verschiedene Brotzeiten, leckeres Essen und selbst gemachtes Gebäck.

Und das Beste ist - das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!

 

 

Ausflugsziel Blaibacher See - auch im Winter!

Sogar im Winter ist hier am Blaibacher See was los. Wenn es so richtig kalt ist und der See von einer dicken und tragfähigen Eisschicht überzogen ist, tummeln sich hier Spaziergänger, Eisläufer und sogar Sportler, die das Eisstockschießen ausüben. Der Stausee im Kötztinger Land ist auch in den Wintermonaten eine tolle
Ausflugsmöglichkeit.

 

 

Adresse

Karte Bayerischer WaldTourist-Info Blaibach
Badstraße 5
93476 Blaibach
Tel.: 09941/945013
Fax: 09941/945020
tourist@blaibach.de

 

 

Kontakt

Karte Bayerischer WaldTourist-Info Blaibach
Badstraße 5
93476 Blaibach
Tel.: 09941/945013
Fax: 09941/945020
tourist@blaibach.de

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Projekt wurde gefördert durch die EU unterstützt durch die IHK in Passau sowie die Wellnesshotels Bayern

Redaktioneller Hinweis: Informationen und Bilder wurden zusammengestellt durch die Werbeagentur Putzwerbung, Perlesreut - Tourismus Marketing Bayr. Wald. Hinweise zum Inhalt bitte richten an Tourismuswerbung des Bayerwaldes. Texte, Bilder und Daten ohne Gewähr (Red. Niederbayern).

 

 

Ausflugsmöglichkeiten Bayerischer Wald

In wenigen Autominuten erreichen Sie zahlreiche Freizeiteinrichtungen
für die ganze Familie:

Eginger See Tretbootfahren am Eginger See Der Wackelstein in Tittling Joska Kristall Bodenmais

 

 

Winterurlaub in der Sonnenwaldregion, Bayern

Winterurlaub in der Region Sonnenwald im Bayerischen WaldDie Sonnenwaldregion, in Bayern, ist im Winter ein Paradies für alle, die Schnee und Eis mögen. Die reizvoller Winterlandschaft bietet zahrleiche gepflegte Winterwanderwege und Langlaufloipen, alpines Abfahrtsvergnügen, Rodelbahnen und Natureisbahnen. Oder wie wär's mit einer Schneeschuhwanderung oder einer Pferdeschlittenfahrt durch die Winterlandschaft.

Skigebiet Sonnenwald, Bayerischer Wald

Steinberglift

Steinberglift im Bayerischen Wald

mit Beschneiungsanlage, Abfahrtslänge: 450m, Flutlichtanlage, Hüttengaudi, Skischule; Kinderland mit Förderband und Karussel, Rodeln

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

Sturmriegellift

Abfahrtslänge von 1200m

Brotjacklriegel-Lift

Abfahrtslänge von 300m

 

 

 

 

Aktivurlaub

Ausflugstipps

Baden und Kur

Feste und Festivals

Golfen

Impressum

Radfahren

Skigebiete

Wandern